JavaScript

Knowledge Base

JavaScript / ECMAScript

JavaScript / ECMAScript

JavaScript (Kurzform auch: JS) ist eine objekt-orientierte, dynamisch-typisierte Skriptsprache, die innerhalb einer Host-Umgebung (u. a. in Browsern) ausgeführt wird.

Entwickelt wurde sie von Brendan Eich für den Netscape Navigator 1995 (damals noch unter dem Namen LiveScript).

Seit 1997 ist der Kern der Sprache durch das ECMA (European Computer Manufacturers Association) standardisiert unter dem Namen ECMAScript - weshalb im Rahmen von JavaScript auch oft von ECMAScript (mit entsprechender Versionsnummer gesprochen wird - z. B. von ECMAScript 2015 (womit man eine JavaScript Umsetzung meint, die den ECMAScript 2015 Standard implementiert).

Der ECMAScript Standard wird kontinuierlich weiterentwickelt - folgende Standards sind (weiterhin) relevant, weil Browser-Hersteller zwar den Standards sukzessive folgen, aber ältere Browser (vor allem Internet Explorer 9, 10, 11) weiterhin weit verbreitet sind und z. B. ECMAScript 2015 (6. Edition) nicht unterstützen:

  • ECMAScript 5.1: Veröffentlicht im Dezember 2011 und der vermutlich am häufigsten von Browsern unterstützte Standard - http://kangax.github.io/compat-table/es5/
  • ECMAScript 2015 (6. Edition): Veröffentlicht im Juni 2015 wird von neueren Browsern durchaus unterstützt, allerdings nicht vollumfänglich und nicht von IE9,10,11, sondern erst durch den neuen Microsoft Browser Edge (http://kangax.github.io/compat-table/es6/)
  • ECMAScript 2016 (7. Edition): Veröffentlicht im Juni 2016 - wird bisher nur partiell von Browsern unterstützt (http://kangax.github.io/compat-table/es2016plus/)

Link zur aktuellen Version:

http://www.ecma-international.org/publications/standards/Ecma-262.htm